+4 (0) 561 - 705 605 70 info@skinmedic.de

Mesoporation ● Kryotechnik ● Hitze

Aus der Medizin für die Ästhetik

EFFEKTIVE EINSCHLEUSUNGS – TECHNOLOGIE

Schritt für Schritt erklären wir Ihnen im Video, wie sie das innovative Triple-MCH Gerät in ihrer Praxis anwenden können und mit welchen Produkten von NOON Aesthetics sie die effektivste Behandlung mit einem überzeugenden Ergebnis erzielen!

Behandlungsschritte – Allgemeine Beschreibung

6-10 Behandlungen pro Woche Auch als Einzelbehandlung anwendbar.

1. Gesichtsreinigung – C-Cleanser Foam

2. Peeling – z.B. G-Peel

3. Auftragen Thermogel – Einmassieren mit Hilfe der Wärmefunktion

4. Reinigung – Porenreinigung

5. Kryo-Mesoporation Behandlung – Auftragen einer kleinen Menge einer behandlungsangepassten Ampulle, Einschleusung mit Impuls (+). Restliche Ampulle stetig dazu geben

6. Maske

7. Abschließende Produkte 8. MultiVit und Brush & Go – Sonnen- Lichtschutz

Vorkehrungen

1. Jeder Patient ist unterschiedlich – wählen Sie das passende Behandlungsprogramm

2. Stellen Sie sicher, dass die Elektroden angeschlossen sind

3. Manchmal ist es notwendig, die Behandlung in der Kinn- und Kieferregion anzupassen

4. Beobachten Sie den Patienten und passen Sie die Behandlung bei Bedarf an

5. Stellen Sie die Temperatur zwischen 0°C und 20°C für die Kühlfunktion ein und 20°C und 40°C für die Wärmefunktion

6. Nicht anwenden bei akuter Abschuppung der Haut

7. Medizinische Einschränkungen- behandeln Sie nicht bei: Herzschrittmacher, Epilepsie, Schwangerschaft

Laden Sie sich gerne unsere gesamte Präsentation zum innovativen Triple-MCH Gerät runter!