+49 (0) 561 - 705 605 70 info@skinmedic.de

Erfolgreiche Behandlung von Hyperpigmentierung und Melasma mit Produkten von NOON Aesthetics – STARTEN SIE NOON !

NOON Aesthetics™ bietet eine Reihe von Lösungen zur Behandlung von Hyperpigmentierung und Melasma für den Hauttyp Fitzpatrick I–III und Fritzpatrick IV–VI. Bei einer erfolgreichen Behandlung der o. g. Indikationen kommt es auf den Einsatz hoher Konzentrationen der aufhellenden, in die Tyrosinase Kaskade eingreifenden Wirkstoffe an. Da dies jedoch bei herkömmlichen Produkten mit Nebenwirkungen behaftet ist, bietet NOON Aesthetics™ das patententierte DermShield™.

Die Behandlungsmöglichkeiten bei Hyperpigmentierung und Melasma sind ähnlich, jedoch fordert die Behandlung von Melasmen einen größeren Aufwand. Häufig wird zur Behandlung Aufheller Vitamin A und C, Kojisäure, Niacinamid, Hydrochinon und Azelainsäure genutzt. Azelainsäure ist aktuell der Star bei dieser Behandlung. Sie wirkt speziell auf die Bereiche, welche Hyperpigmentierungen produzieren, hemmt die Aktivität von zwei Arten von kollagenschädigenden Enzymen, schützt vor DNA-Schäden durch UV-Strahlung und stärkt die Wände der Blutgefäße. Bei einer Konzentration von 20+ % ist Azelainsäure in der Lage, die Produktion von Melanin zu verringern, indem es seinen Produktionsprozess hemmt.

WAS KÖNNEN SIE MIT 25% AZELAINSÄURE ALLES ERREICHEN? NOON HOMECARE!

In Studien wurden die therapeutischen Effekte von 20 % Azelainsäure gegenüber 4 % Hydrochinon bei der Behandlung von Melasma verglichen. Die ersten Aussagen lassen klar erkennen, dass diese erfolgreicher sein kann. Azelaic 20 und Azelaic Forte 25 von NOON Aesthetics enthält zusätzlich 5 % Alpha-Arbutin, Zitronensäure und Zitrusöl. Beide Produkte sind äußerst wirksam bei der Behandlung von Hyperpigmentierung und Melasma in allen Fitzpatrick Hautfototypen, nicht phototoxisch und sicher für die tägliche Pflege über die Jahreszeiten hinweg.

IDEALE KOMBINATION MIT VITAMIN A UND C!

Retinol, ein Devirat von Vitamin A Säure, ist nicht nur Goldstandard in der Anti-Aging Behandlung, sondern beein-flusst die Stabilisierung der Melanozyten. Erste Ergebnisse sind innerhalb von wenigen Wochen sichtbar. NOON Aesthetics™ Retinol Charisma enthält zudem noch Oligopeptid-68, ein innovatives und einzigartiges Peptid, dass das Auftreten von Pigmentstörungen reduziert, Vitamin E und Stammzellen aus dem Edelweiß ergänzen die Wir-kung der Aufhellung. Das Produkt ist in drei Konzentrationen erhältlich: 0,3 %, 1 % und 1,6 % – alle Retinol Charisma Produkte beinhalten DermShield™.

Vitamin C – Ab einer Konzentration von mindestens 10 %, hat Vitamin C als Tyrosinase-Inhibitor ebenfalls eine aufhellende Wirkung. In NOON Aesthetics™ Vit C Serum 11S mit 11 % Vitamin C werden Ascorbyl Tetra Iso-Plamitat (6 %) und Ascorbyl Glucosid (5 %), zwei Derivate von Vitamin C verwendet, welche epidermal und dermal wirken! Die Konzentration von Vitamin C bietet eine umfassende Hautaufhellung, absorbiert freie Radikale in der Epidermis und Dermis, verbessert die Produktion der Kollagenfasern. Vit C Serum 11S hemmt Sie die Aktivität von zwei Arten von kollagenschädigenden Enzymen und schützt vor DNA-Schäden durch UV-Strahlung und stärkt die Wände der Blutgefäße. Vit C Serum 11S ist während der Schwangerschaft und Stillzeit anwendbar! Double White wird als zwei Phasen Kombinationsprodukt angeboten; A beinhaltet Vit C Serum 11S und B Azelaic mit 20 % Azelain mit Alpha Arbutin.

DIE RICHTIGE AUSWAHL DER SÄUREN IST EXTREM WICHTIG! NOON IN-CLINIC!

Vorsicht ist bei der Wahl der Peeling Säuren geboten. Zu starke Säuren aktivieren das Stresshormon Cortisol wei-tere freie Radikale werden gebildet. Dies kann die Hyperpigmentierung sogar noch vertiefen. Eine weitläufige Annahme ist, dass dunklere Hauttypen robust und resistent sei. Dieser Hauttyp ist jedoch oft sensibel und stres-sanfällig. Er reagiert mit Entzündungen und verstärkter Hyperpigmentation.

NOON Produkte zur Behandlung von Hyperpigmentation und Melasma eignen sich für eine Vielzahl von Hauttypen, in einer Kabinenbehandlung, wie Akne, PIH, UV-induzierte Hautschäden, fette, ölige Haut, reife Haut, genetischen Faktoren auch bei Fitzpatrick IV–VI.  Das G-Peel 50 und P-Peel 20 von NOON Aesthetics kann ein- bis zwei-schichtig bedenkenlos angewandt werden und führt zu einer Verbesserung des Hautbildes. Das P-Peel 20 enthält Brenztraubensäure, diese ist eine Alpha-Ketosäure, welche schnell und tief in die Haut eindringt und als wirksamer, nicht toxischer Wirkstoff gilt. P-Peel 20 ist sehr zu empfehlen bei einer Behandlung zur Aufhellung bei Hyperpigmentierung und dunklen Flecken bei dunklen Hauttypen.

G-Peel 50 reduziert feine Linien, Falten, UV-Schäden und Hyperpigmentierung. Es hilft das Hautbild bei fetter/problematischer Haut auszugleichen. Es wirkt auf die Epidermis und die Dermis, verringert die Stärke der epidermalen Korneozyten. G-Peel 50 peelt die Haut und stimuliert die Synthese von Kollagen, Elastin und Glykosaminoglykane.

Zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt zu unserem geschulten Außendienst auf. Aktuell stellen wir Ihnen NOON auch virtuell vor. Wir haben eine Online- Schulung eingerichtet, hier können Sie alle Inhalte jederzeit erreichen. Schreiben Sie uns kurz eine E-Mail, dann schicken wir Ihnen den Link für die ersten drei Videos! info@skinmedic.de

Laden Sie sich gerne den ganzen Beitrag aus der Kosmetischen Medizin 2.21 als PDF runter:

Sie haben NOON Fragen?

Kontaktieren Sie gerne unseren Außendienst!

Vanessa Grosse

 +49 176 – 657 734 69

Vanessa@skinmedic.de

Lydia Dettmeyer

 +49 175 – 660 10 15

Lydia@skinmedic.de

Caterina Lutz-Arib

+49 172 – 682 43 70

clakosmetik@
googlemail.com

Luise-Annette Heyn

 +49 176 – 577 400 88

info@luise-heyn.com

Sonja Augustin

 +49 172 – 666 04 60

info@health-and-beauty-consulting.de